Photovoltaik-System „easywave“ von BMI: Leichtgewelltes Sonnendach

Oberursel, 19.04.2021:

Dass herkömmliche Solaranlagen die ästhetische Qualität von Flachdächern nicht fördern ist kein Argument mehr gegen das kubische Bauen. Das neue Photovoltaik-System „easywave“ von BMI verbindet mit seiner geringen Aufbauhöhe und dem leichtgewellten Oberflächenbild zukunftsgerichtete Energiegewinnung mit klassischer Flachdachoptik.

Bild PV easywave

Elf Grad und Sonnenschein

Die Energiekosten steigen, und die CO2-Abgabe beschleunigt diesen Prozess. Ein Grund mehr, von steigenden Energiekosten unabhängig zu planen. Das ist jetzt auch auf Flachdächern ohne Beeinträchtigung der Architekturästhetik möglich. Das aerodynamisch perfektionierte Solarsystem „easywave“ ist perfekt geeignet für eine maximale Dachneigung von 5°. Und damit die logische Ergänzung für die Vedag Flachdachsysteme in Star- oder Top-Qualität sowie alle Flachdachsysteme von Icopal und Wolfin.

Modular in die Zukunft

Das System PV easywave ist modular aufgebaut, besteht aus nur zwei Komponenten und ist perfekt für BMI Flachdachsysteme aus Bitumen und Kunststoff optimiert. Die Montage erfolgt ohne Eingriff in die Bausubstanz, nämlich ganz ohne Haken, Klemmen und Bohren. Das System wird einfach nur auf dem Dach aufgestellt, so dass keine Durchdringung der Abdichtung notwendig ist. Die Schienen werden einfach mit den vormontierten Haltern aufgelegt, die PV-Modul eingeklickt und bis zur Sollsteigung von 11° aufgerichtet, Heckträger wird hochgeklappt und verriegelt. Fertig.  Als flexibles Modulsystem passt PV easywave zu jedem Plan, unabhängig von Flächengröße und Grundriss. 

Planungssicherheit durch abgestimmtes System

Icopal, Wolfin und Vedag bieten zu ihrem PV Flachdach System die perfekte Komplett-Lösung für darunter: von der optimalen Abdichtungslage bis hin zu Dämmung und Dampfsperren. Wie alle Systemkomponenten wurden auch diese zusammen getestet und erprobt. Ergebnis: Sicherheit plus Energie plus Ästhetik!

Über BMI in Deutschland

BMI ist Marktführer in Deutschland und zugleich der einzige Hersteller, der beides aus einer Hand bietet: Steil- und Flachdachsysteme für Wohn- und Nutzgebäude. Das Unternehmen verfügt über jahrzehntelange Erfahrung rund um das Dach und legt seinen Fokus auf innovative Dach- und Bauwerkslösungen, die für mehr Wohnkomfort, Werterhalt, Sicherheit und Schutz sorgen. Dafür setzt BMI in Deutschland seine ganze Erfahrung ein – mit über 2.000 Mitarbeitern, 17 Produktionsstandorten, einem Forschungs- und Entwicklungszentrum und vier starken Marken im Markt: Braas, Icopal, Vedag und Wolfin.  

BMI in Deutschland gehört zur BMI Group, dem größten Hersteller von Flachdach- und Steildachsystemen sowie Abdichtungslösungen in Europa mit Sitz in Großbritannien. An 128 Produktionsstandorten vereint die BMI Group rund 9.600 Mitarbeiter*innen weltweit.

Downloads

NameDateigröße
Pressetext Photovoltaik-System „easywave“ von BMI: Leichtgewelltes Sonnendach353.62 KB
Pressebild Photovoltaik-System „easywave“ von BMI: Leichtgewelltes Sonnendach231.86 KB

Kontakt

Kontakt

Dagmar Bohm

Öffentlichkeitsarbeit BMI Group

Deutschland/Schweiz

dagmar.bohm@bmigroup.com

dagmar-bohm-profile