BMI baut Kunststoffbahnen-Produktion aus

Oberursel, 17.01.2022:

Mit einer Investition in zweistelliger Millionenhöhe erweitert die BMI Gruppe bis 2024 die Produktionskapazitäten für den deutschen Markt und strebt damit langfristig die Marktführerschaft in diesem Segment an.

Hauptverwaltung BMI Group Region D-A-CH Oberursel

Mit den Marken Cosmofin, Tectofin und Wolfin ist die deutsche BMI Gruppe einer der großen Anbieter von Abdichtungsbahnen aus Kunststoff in Deutschland. Die Produkte der ehemaligen Wolfin Bautechnik GmbH, die mittlerweile in der BMI Flachdachsysteme GmbH aufgegangen ist, gehören zu den führenden Kunststoffbahnen am deutschen Markt.

Um der wachsenden Nachfrage nach Kunststoffbahnen gerecht zu werden, plant der Hersteller mit einer Investition in zweistelliger Millionenhöhe den Ausbau der Produktionskapazitäten. Die neue Anlage soll am BMI Standort im slowakischen Štúrovo errichtet und die Produktion dort zentralisiert werden. “Unser Schwesterwerk verfügt über die besten Voraussetzungen, unsere ambitionierten strategischen Wachstumsziele mit uns zu realisieren,” erläutert Christian Birck, Managing Director der Länderregion D-A-CH der BMI Gruppe, die ehrgeizigen Pläne des Unternehmens. Mit der Entscheidung löst das Unternehmen gleichzeitig eine Standortfrage, die sich durch den 2024 auslaufenden Mietvertrag für das derzeitige Produktionsgelände im hessischen Wächtersbach ergibt.

Der neue zentrale Standort für die Produktion der deutschen Kunststoffbahnen ist innerhalb der BMI Gruppe eines der Kompetenzzentren für die Produktion von Dichtungsbahnen aus Kunststoff. Er verfügt über langjähriges Know-how, die technische Ausstattung und die infrastrukturellen Möglichkeiten, eine moderne Kunststoffbahnen-Produktion mit deutlich erhöhten Kapazitäten fortzuführen. Die Inbetriebnahme der zusätzlichen Produktionslinie soll spätestens Mitte 2024 erfolgen.

Über BMI in Deutschland

BMI ist Marktführer in Deutschland und zugleich der einzige Hersteller, der beides aus einer Hand bietet: Steil- und Flachdachsysteme für Wohn- und Nutzgebäude. Das Unternehmen verfügt über jahrzehntelange Erfahrung rund um das Dach und legt seinen Fokus auf innovative Dach- und Bauwerkslösungen, die für mehr Wohnkomfort, Werterhalt, Sicherheit und Schutz sorgen. Dafür setzt BMI in Deutschland seine ganze Erfahrung ein – mit über 2.000 Mitarbeitenden, 17 Produktionsstandorten, einem Forschungs- und Entwicklungszentrum und vier starken Marken im Markt: Braas, Icopal, Vedag und Wolfin.

BMI in Deutschland gehört zur BMI Group, dem größten Hersteller von Flachdach- und Steildachsystemen sowie Abdichtungslösungen in Europa mit Sitz in Großbritannien. An 128 Produktionsstandorten vereint die BMI Group rund 9.600 Mitarbeiter*innen weltweit.

www.bmigroup.de

Downloads

NameDateigröße
Pressetext: BMI baut Kunststoffbahnen-Produktion aus221.09 KB
Pressebilder: BMI baut Kunststoffbahnen-Produktion aus1.31 MB

Kontakt

Kontakt

Dagmar Bohm

Öffentlichkeitsarbeit BMI Group

Deutschland/Schweiz

dagmar.bohm@bmigroup.com

dagmar-bohm-profile