Kunststoffbahnen der Marken Wolfin und Icopal

Durch ihre einlagige Verlegung eignen sich Kunststoffbahnen ideal für die Abdichtung großer Dachflächen.
Ein Flachdach in Tegel.

Die Marke Wolfin ist Premiumanbieter von Kunststoffabdichtungen und bietet mit den Bahnenfamilien Wolfin, Tectofin, EverGuard und Cosmofin für jeden Anwendungszweck die passende Lösung. Mit der Recyclingfähigkeit dieser Kunststoffbahnen passt die Marke Wolfin auch auf jedes umweltbewusste Dach. Die Abdichtungsbahnen der Bahnenfamilie Wolfin finden ihren Einsatz neben Flachdächern auch in der Bauwerksabdichtung (z.B. Großküchen) sowie bei Spezialabdichtungen (z.B. nach dem Wasserhaushaltsgesetz).

Die Marke Icopal vereint mit seinen Universal Pro Abdichtungsbahnen die Vorteile von bitumen- und kunststoffbasierten Bahnen. Das Ergebnis ist eine hochwertige, einlagige Abdichtungsbahn mit einer einzigartigen Materialkombination für Neubauten und Dachsanierungen.

Selbstverständlich erfüllen unsere Abdichtungsbahnen der Marken Wolfin und Icopal die Anforderungen der verschiedenen Regelwerke wie zum Beispiel CE, DIN, EN, Flachdachrichtlinie sowie Brandschutz- und Bauvorschriften.

Zur Übersicht Kunststoff-Abdichtungsbahnen der Marke WolfinZur Universal Pro Broschüre

Das Wolfin Bahnenportfolio.

Kunststoffbahnen der Marke Wolfin: Vielfalt für alle Fälle

Hochqualitativ und vielfältig: Die Kunststoffbahnen der Marke Wolfin bieten für jeden Anwendungszweck die passende Premiumlösung.

Abdichtungsbahnen der Marke Icopal: Die Kombination aus Kunststoff und Bitumen

Universal Pro Abdichtungsbahnen sind perfekt für die einlagige Verlegung geeignet vereinen die Vorteile von kunststoff- und bitumenbasierten Bahnen.

Kunststoffbahnen für das Flachdach: Einlagig und besonders elastisch

Kunststoffbahnen für das Flachdach: Einlagig und besonders elastisch

Kunststoffbahnen sind eine immer beliebter werdende Möglichkeit für die Flachdachabdichtung. Die einlagige Verlegung verringert den Verarbeitungsaufwand und Ressourceneinsatz. Die Qualität und Sicherheit bleibt dabei weiterhin hoch. Die besonders flexiblen Abdichtungsbahnen eignen sich für komplizierte Dachaufbauten sowie für die schnelle Verlegung großer Dachflächen.

Wolfin Verbundfläche.

Kunststoffdachbahnen: Sichere Verarbeitung

Kunststoffdachbahnen: Sichere Verarbeitung

Kunststoffbahnen können verklebt, mechanisch befestigt oder unter Auflast verlegt werden. Eine Verschweißung mit offenem Feuer wird hier nicht durchgeführt. Sondern eine homogene Naht mit heißer Luft hergestellt. Daher eignen sich die Bahnen insbesondere bei feuerempfindlichen Unterkonstruktionen, wie zum Beispiel Holz.

Überdies sind Kunststoffbahnen eine sehr wirtschaftliche Art der Abdichtung. Die Nahtverbindung der Abdichtungsbahnen wird schnell und effizient mittels Heißluftverschweißung hergestellt.

Kunststoffbahnen haben geringere Querschnittsdicken als andere Abdichtungsbahnen und werden einlagig verlegt. Der entsprechend geringere Materialverbrauch führt dazu, dass Ressourcen geschont, die Arbeitszeit verkürzt sowie die Transportkosten gesenkt werden. Zusätzlich wird die Statik des Daches durch das geringe Gewicht der Abdichtung geschont. Trotz der dünnen Abdichtungsschicht bieten Kunststoffabdichtungen viele überzeugende Vorteile:

  • Geringes Gewicht durch einlagige Verlegung

  • Zeitsparende Verlegung

  • Hohe Flexibilität bei der Ausbildung von Details

  • Kein zusätzlicher Oberflächenschutz erforderlich

  • UV-stabil

  • Gute Recyclingfähigkeit, geregelt über das RoofCollect System

  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

  • Verarbeitung ohne offene Flamme

  • Wurzelfestigkeit für Gründachaufbauten

Cosmofin Verlegung: Mechanisch befestigt auf Stahltrapezprofil.

Beispieldachaufbauten: Extensive Begrünung auf wurzelfesten Abdichtungssystemen

Mit den Marken Icopal und Wolfin können Sie sich auf hochqualitative und verarbeitungsfreundliche Systemlösungen freuen, die sich weltweit in der Praxis bewährt haben. Wir bieten für alle unsere Abdichtungsbahnen das richtige Zubehör sowie die passenden Systemkomponenten an. So können zum Beispiel hochmoderne und nachhaltige Gründächer in höchster Qualität entstehen.

Extensiv begrüntes Dach - Neubau

Extensiv begrüntes Dach - Neubau

Nicht belüftetes Dach (Warmdach) auf Beton mit Universal Pro Therm SA green

Beispielhafter Dachaufbau von oben nach unten:

Aufbau Gründach.

Warmdachaufbau auf OSB-Platte mit Wolfin M

Warmdachaufbau auf OSB-Platte mit Wolfin M

Beispielhafter Dachaufbau von oben nach unten:

Gründach-Aufbau.

BMI Technical Center: Höchste Qualität durch Forschung

BMI Technical Center: Höchste Qualität durch Forschung

Unser Synthetisches Labor bietet zahlreiche technische Möglichkeiten, um unsere Produkte weiterzuentwickeln. Die Forschungsergebnisse fließen direkt in die Entwicklung unserer BMI Produkte ein. In unserem Video erhalten Sie einen Einblick in die Arbeit des Technical Centers in Heustenstamm.

Wolfin Ratgeber

Wolfin Ratgeber

Der Wolfin Ratgeber ist eine begehrte Hilfestellung für alle Planer und Dachhandwerker. Darin finden Sie:

  • Alle Anwendungsbereiche unserer Bahnen von Flachdach über Bauwerksabdichtung bis hin zu Abdichtungen gemäß WHG (§62)

  • Übersicht über alle relevanten Regelwerke, wie z. B. die Flachdachrichtlinie des ZVDH, Industriebaurichtlinie und die DIN 18531 - 18535

  • Spezialdetails wie barrierefreie Balkonübergänge oder Ausführung von Gauben

  • Zahlreiche Detailzeichnungen

wolfin-berater

Icopal Flachdachhandbuch

Icopal Flachdachhandbuch

Unser Flachdachhandbuch ist Planungshilfe und Nachschlagewerk und gibt Ihnen Antworten zu den täglichen Fragen und Problemstellungen rund um die Themen Flachdach und Abdichtung mit Bitumen.

icopal-flachdachhandbuch-bmi