Teroson EF TK 400

    Teilen:

    Teroson EF TK 400 wurde speziell für die Dachbahnenverklebung entwickelt: Schaumstruktur, Ausschäumverhalten und Langlebigkeit sind optimal auf die Verklebung von vlieskaschierten Dachbahnen abgestimmt.

    Durch die spezielle Schaumstruktur des EF TK 400 wandert der Klebstoff nicht durch das Vlies bis zur Dichtschicht. Da es somit keinen direkten Kontakt zwischen Bitumenuntergrund und Bahn gibt, können auch keine Verträglichkeitsprobleme (Verhärtungen und/oder Verfärbungen) entstehen.

    Der Klebeschaum eröffnet neue Verarbeitungsmöglichkeiten, da er selbst bei Untergrundtemperaturen bis -5°C oder auf baufeuchten Untergründen eingesetzt werden kann. Durch die hohe Reichweite und die vollständige Entleerung der Gebinde stellt EF TK 400 eine sehr wirtschaftliche Lösung für den Verarbeiter dar. Umfangreiche Windsogtests bieten Ihnen die volle Sicherheit im verklebten Aufbau.

    Darüber hinaus ist der lösungsmittelfreie TK 400 mit EC 1plus R zertifiziert und unterliegt einer ständigen Produktionskontrolle.

    Hinweise zur Schulungspflicht ab 24. August 2023 unter: 
    https://www.bmi-akademie.de/schulungspflicht/

    Vorteile

    • Das Original

    • Schaumstruktur für die Verklebung von vlieskaschierten Dachbahnen optimiert

    • Schneller, rückenschonender Auftrag mit Witec Schaumpistole

    • Geringes Aufschäumverhalten für eine gleichmäßige Oberfläche der Dachbahn

    • Hohe Reichweite von bis zu 15 m²

    • Für baufeuchte Untergründe geeignet

    • Untergrundtemperaturen bis -5°C

    • Lösungsmittelfrei und EC 1plusR zertifiziert

    • 18 Monate lagerstabil

    Sie haben Fragen?

    Unsere Mitarbeiter im Innen- und Außendienst sind gerne für Sie da.

    Kontaktieren Sie uns