Opal Standard (Rundschnitt)

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.


Bei älterer Bausubstanz genauso wie bei traditionsorientierten Neubauten zeigt der traditionelle Biberschwanzziegel Opal Standard Verbundenheit mit unserer Heimat und Natur. Mit seinem charakteristischen Rundschnitt und der glatten Oberfläche vereint er historische als auch zeitgemäße Linienführung. Zusätzlich stehen sechs weitere historische Schnittformen für den Opal auf Anfrage zur Verfügung, z.B. Geradschnitt, Gotikschnitt oder Korbbogenschnitt. Das macht den Opal Standard zur idealen Wahl für die Sanierung denkmalgeschützter Gebäude, aber auch für Neubauten, die sich an historischer Architektur orientieren.

Garantien
Icon_BRAAS_10J_Zusatzgarantie_auf_Frostbestaendigkeit_DZIcon_BRAAS_30J_Materialgarantie
Zertifikate
IBU Logo groß 2013DGNB-Navigator-Label Braas Dachziegel 2N648KIBU_Logo_RGB

Vorteile

  • In Doppeldeckung oder Kronendeckung verlegbar

  • Die ursprünglichste Dachziegelform – hergestellt nach handwerklichem Vorbild mit modernsten Fertigungstechnologien

  • Auf Wunsch auch in verschiedenen Schnittvarianten lieferbar – beispielsweise für den Denkmalschutz

  • Drei Oberflächen-Qualitäten von Matt bis Hochglanz bieten eine breite Auswahl an Gestaltungsmöglichkeiten

  • Große Auswahl an Formziegeln und Systemkomponenten, jeweils in Funktion, Form, Farbe und Material aufeinander abgestimmt

Gute Frage. Gute Antwort.

Unser Innendienst und unsere technische Beratung: Der direkte Draht, um Fragen zu klären.

Außendienst

Unsere Mitarbeiter im Außendienst beraten Sie gerne direkt vor Ort.

Kontakt und Services