Das 7GRAD Dach - Sicherheit sah nie besser aus

Das Braas 7GRAD Dach ist eine innovative Entwicklung für flach geneigte Dächer zwischen 7 bis 12 Grad. Mit dem Braas 7GRAD Dach lassen sich erstmalig auf flachen Neigungen zwischen 7 und 12 Grad auch Dachsteine im diffusionsoffenen System verlegen.
Das 7Grad Dach.

Die sichere Systemlösung fürs flach geneigte Dach

Die sichere Systemlösung fürs flach geneigte Dach

Das Braas 7GRAD Dach lässt Unterkonstruktionen aufatmen: Bei flach geneigten Dächern zwischen 7° und 12° mit diffusionsoffener Unterkonstruktion sorgt es als komplettes Dachsystem für eine dauerhaft trockene Tragkonstruktion. Unsere Komplettdachlösung unterschreitet die Mindestdach­neigung für Dachpfannen von 10° und bietet mit ihrem innovativen Aufbau eine sichere Lösung.

Zur Harzer Pfanne F+

Ein Braas-7Grad Dach.

Innovative Technologie mit Charme

Innovative Technologie mit Charme

Die Harzer Pfanne F+ wurde eigens für die Anforderungen flach geneigter Dächer ab 7° entwickelt. Ihr moderner Look fügt sich optisch nahtlos in bestehende Ortsbilder ein und kombiniert so Tradition und Innovation. Die Harzer Pfanne F+ ist nicht nur schön, sondern auch besonders wirtschaftlich. Dachsteine unterliegen keinen Preisschwankungen wie z. B. Metalldeckungen und bieten dadurch eine hohe Kalkulationssicherheit. Dabei verfügen sie über eine ausgezeichnete Ökobilanz. So bieten Sie Ihren Kunden eine kostengünstige und wirtschaftliche Komplettlösung fürs Dach.

Ihre Vorteile mit dem 7Grad Dach von Braas:

  • Komplettlösung mit durchdachtem System

  • Diffusionsoffene Unterkonstruktion

  • Dauerhaft trockene Tragkonstruktion

  • Ästhetische Optik des Daches wertet Häuser auf

  • 30 Jahre Material-Garantie und 30 Jahre Zusatz-Garantie auf Frostbeständigkeit

Erfahren Sie mehr in der 7GRAD Dach Broschüre

Dach mit Harzer Pfanne F.

Eine wirklich sichere Nummer

Eine wirklich sichere Nummer

Geprüfte Spitzen-Technologie

Wir betreiben im hessischen Heusenstamm das weltweit größte Prüflabor für Dachmaterialien. Und haben mit über 60 Jahren Erfahrung die größte Kompetenz für Dachtechnologien. Im unternehmenseigenen Windkanal erfolgen Prüfungen, die weit über internationale Standards hinausgehen. Auch die Technische Universität Berlin bestätigt in einem unabhängigen Gutachten die Sicherheit des Braas 7GRAD Daches.

Fazit nach über 2.500 Testzyklen

Die Harzer Pfanne F+ hat selbst unter extremen Ausnahmebedingungen ihre Schutzfunktion voll unter Beweis gestellt. Auch Divoroll Top RU/ Divoroll Premium WU und Zubehör bestanden sämtliche Funktionstests und erwiesen sich als verlässliche Unterkonstruktion.

Windkanal-Test mit dem 7GRAD Dach

Durchdacht bis ins kleinste Detail

Das innovative Braas 7GRAD Dach ist seiner Zeit voraus und definiert die Techno­logie für flach geneigte Dächer neu. Verarbeiten Sie das Dachsystem nur mit den entsprechenden Braas Systemkomponenten. Berücksichtigen Sie die Objektvorgaben, Ausschlusskriterien und die Herstellerverarbeitungsvorschriften, die Sie in der jeweiligen Verlegeanleitung finden. Weisen Sie darauf in Ihrem Angebot hin. Verwenden Sie für Dachformen und -details folgende original Braas Systemkomponenten:

Unterkonstruktion mit Divoroll Top RU

Verpflichtende Systemkomponenten bei einer Unterkonstruktion mit Divoroll Top RU.

Unterkonstruktion mit Divoroll Premium WU

Verpflichtende Systemkomponenten bei einer Unterkonstruktion mit Divoroll Premium WU.

Zusätzliche Systemkomponenten

Zusätzliche Systemkomponenten

Auch für die Dachdetails wurde unsere ganze Kompetenz eingesetzt. Durch die auf die Dachdeckung und Unterkonstruktion abgestimmten Systemkomponenten kann ein sicheres Dach angeboten werden. Je nach Dachform und -detail können Sie viele unterschiedliche Braas Systemkomponenten verwenden. Welche Sie einsetzen können, entnehmen Sie den jeweiligen Verlegeanleitungen zum Braas 7GRAD Dach.

Zu den Steildach-Systemkomponenten

Zusätzlich Systemkomponenten für das 7GRAD Dach
7GRAD Dach in Nauheim.

Wir sind für Sie da

Wir sind für Sie da

Kontaktieren Sie uns, falls Sie Fragen haben oder weitere Informationen rund um Steil- und Flachdächer benötigen.

Mehrere Servicemitarbeiter mit Headset