Dach Tipps

Photovoltaik – eine Entscheidung für die Zukunft

Energieeffizienz ist uns wichtig, weil nur der verantwortungsvolle Umgang mit unseren Ressourcen dafür sorgt, dass unsere Kinder in einer lebenswerten Umwelt heranwachsen.
Download als .PDF
Im Dach integrierte Photovoltaikanlage Premium von BMI Österreich

Nutzen Sie die Sonne zur Stromerzeugung

Auf dem eigenen Dach für Ihr Zuhause

In den letzten Jahrzehnten wurden die Technologien rund um solare Energieträger stetig ausgebaut. Die Entwicklung wird damit dem Trend der Bevölkerung nach regenerativen Energien gerecht. Die – im Grunde kostenlose Sonnenenergie – wird unter anderem durch Photovoltaik-Paneele nutzbar gemacht, deren Anschaffung durch den Staat finanziell gefördert wird. Bei der Energiegewinnung selbst fallen weder Feinstaub noch Treibhausgase an, so wie es bei konventionellen Energieträgern der Fall ist. Damit ist die Sonne der abgasfreie Energielieferant. Das trägt wesentlich zum Umwelt- und Klimaschutz bei.

Haushalte, die eine eigene Photovoltaik-Anlage besitzen, können rund 35 bis
40 Prozent des Stromes selbst verbrauchen. Überschüssiger PV-Strom, den die Photovoltaik-Paneele produzieren, wird ins öffentliche Netz eingespeist und dem Eigentümer wird eine Ausgleichszahlung geboten. Durch intelligente Eigenverbrauchsoptimierung und -steuerung kann der Eigenverbrauch auf 45 Prozent gehoben werden.

BMI Bramac Photovoltaik-systeme

Unsere Produkte sollen nicht nur hohen ästhetischen Ansprüchen genügen, sondern eine energiesparende, nachhaltige Bauweise unterstützen.

Höchste Ansprüche an Design und Ästhetik

Für die Montage von Photovoltaik-Modulen gibt es viele verschiedene Möglichkeiten:

  • Indachlösungen: in das Dach integriert
  • Aufdachlösungen: auf die bestehende Dachfläche montiert
  • oder als Module frei platziert (auf Grünflächen etc.)

Indachlösungen bieten den Vorteil, dass diese anstatt der Dachsteine in das Steildach integriert werden, wodurch sich ein vollkommen geradliniges, harmonisches Deckbild ergibt. Somit kommt es zu keinen kritischen Durchdringungen der Dacheindeckung und es besteht keine Gefahr, dass die Dacheindeckung durch punktuelle Lasteinwirkungen der Befestigungslösungen zu Bruch kommt. Da die Module die Dacheindeckung ersetzen, erspart man sich sozusagen eine „doppelte Verlegezeit“ und die Materialkosten für die mit Photovoltaik-Elementen gedeckte Fläche. Da die Verarbeiter während der Montage direkt auf der Lattung stehen können, finden sie einen besseren Halt und es besteht keine Gefahr des Bruches der Dacheindeckung bei den Verlegearbeiten.

Bei uns können Sie zwischen zwei hochwertigen Photovoltaik-Indachlösungen wählen:

  • Bramac Photovoltaik IndaX-System und
  • Bramac Photovoltaik Premium-System.

Beide Lösungen lassen sich anstelle der Dachsteine in das Dach integrieren und sorgen für ein komplett einheitliches Deckbild. Besonders unsere PV-Premium-Lösung, die sich in Kombination mit dem BMI Bramac Tegalit kaum von der restlichen Dachfläche unterscheidet, erfüllt die höchsten Ansprüche an Design und Ästhetik.

Profitieren Sie von unserer Power:

  • Erstklassige Qualität und hervorragender Service machen uns zu einem der führenden Anbieter von Dach- und Abdichtunssystemen.
  • Komplette DachSysteme mit Dachsteinen, Dachziegeln, Dichtdach, Metalldach, DachSystemteilen, Dachrinnensystemen, Dämmung und Solar.
  • Wir investieren permanent in Forschung und Entwicklung.
  • Kollektoren werden im hauseigenen Windkanal auf Regensicherheit geprüft.
  • Ein Dach von BMI Bramac mit integriertem Photovoltaik-System garantiert Ihnen die effiziente Nutzung von Sonnenenergie und erfüllt auch optisch alle Ansprüche erfüllt.

Haben Sie Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Unsere Ansprechpartner von BMI Österreich finden Sie hier
Im Dach integrierte Photovoltaikanlage Premium von BMI Österreich