Mit Online-Symposien zu neuen Zielen

Oberursel, 05.11.2020:

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen. Auch die BMI Akademie – seit vielen Jahren ein Garant für praxisorientierte und technisch fundierte Weiterbildung – bietet jetzt Online-Symposien an. Das gebündelte Expertenwissen der BMI-Referenten bekommen Architekten, Planer und Ingenieure in der Saison 2020/2021 direkt nach Hause oder ins Büro geliefert!

Architekten und Planer müssen mit sich ständig ändernden technischen Entwicklungen, Gesetzesänderungen und neuen Baumaterialien Schritt halten. Ob für Steil- oder Flachdach, Sanierung oder Neubau, technische Detailfragen oder die Suche nach innovativen Komplettlösungen – in der BMI Akademie finden sie Antworten und neue Impulse.

Auch die aktuellen Online-Seminare bieten wieder eine ausgewogene Kombination aus wissenschaftlicher Tiefe und praktischer Relevanz, wie gewohnt im kompakten Format, mit den beliebten Live-Verlegungen und selbstverständlich mit der Möglichkeit via Chat direkt Fragen an die BMI-Experten und -Sachverständigen zu richten. In der Seminarsaison 2020/2021 stehen vier Themenbereiche im Fokus:

  • Kann ein Steildach mehr als regensicher sein

  • Flachdachkonstruktion im Bestand und im Neubau

  • Abdichtung erdberührter Bauteile nach DIN EN 18533

  • Flachdachsanierung mit Vernunft

Bild Cover BMI-Akademie Online-Symposien

Die Online-Symposien im Einzelnen:

Buchungs-Nr. 201.D2:

Kann ein Steildach mehr als regensicher sein?

BMI-Experten und der Sachverständige referieren über:

  • Schutz vor Feuchteschäden im Dachaufbau – die Vorzüge von diffusionsoffenen Dachkonstruktionen.

  • Wohnraumgewinnung durch schlanke und optisch ansprechende Dachaufbauten.

  • Verbesserung des Schall- und Hitzeschutzes durch innovative Bedachungsmaterialien.

  • Dachintegrierte PV-Anlagen in Kombination mit Speichersystemen – optisch ansprechend und zukunftssicher.


Dazu gibt es als Online-Live-Vorführung:

  • Dunstrohrdurchgang im wärmegedämmten Dach unter Berücksichtigung aller Funktionsschichten.

  • Einfache Integration von optisch anspruchsvollen Indach-PV-Anlagen in das Deckbild.


Termine:
27.10.2020 von 09.00 bis 11.30 h
12.11.2020 von 13.30 bis 16.00 h


Buchungs-Nr. 201.D3:

Flachdachkonstruktionen im Bestand und im Neubau

BMI-Experten und der Sachverständige referieren über:

  • Fachgerechte Planung von Flachdächern und ihre Bestandteile.

  • Wichtige Hinweise zur Planung von Gefälledächern und ihrer Entwässerung.

  • Detailplanung unter Beachtung der Vorgaben aus dem Regelwerk und die praktische Umsetzung auf der Baustelle.

  • Herausforderungen bei ballastierten PV-Anlagen auf Flachdächern kennenlernen und mit aerodynamischen

     

    Systemen lösen.


Dazu gibt es als Online-Live-Vorführung:

  • Belastbar, langlebig, sicher – Dachaufbau mit vorkaschierten Dämmelementen und einer Oberlagsbahn, die auch für stark beanspruchte Dachkonstruktionen geeignet ist.

  • Aufbau einer aerodynamischen PV-Anlage mit nur 11 kg Zusatzlast pro m² Dachfläche.


Termine:
28.10.2020 von 09.00 bis 11.30 h
17.12.2020 von 13.30 bis 16.00 h


Buchungs-Nr. 201.D4:

Abdichtung erdberührter Bauteile nach DIN 18533

BMI-Experten und der Sachverständige referieren über die sieben Schritte zur Auswahl der richtigen Abdichtung: Fachgerechte Planung von Flachdächern und ihre Bestandteile.

  1. Anwendungsbereiche: Welche Anforderungen an die Abdichtung ergeben sich aus den Bauteilen?

  2. Bodenverhältnisse: Wasserdurchlässigkeit des Bodens, Art der Wassereinwirkung –  Unterscheidungskriterien und ihre Bedeutung.

  3. Raumnutzung: Einfluss auf die Abdichtung durch die Raumnutzung und die daraus resultierenden Anforderungen.

  4. Wassereinwirkung: Welche Wassereinwirkungen gibt es, und welche Konsequenzen ergeben sich daraus für die Abdichtung?

  5. Rissaufweitung: Mechanische Einwirkungen auf die Abdichtung; was ist zulässig, und welche Stoffe wirken dieser mechanischen Einwirkung entgegen

  6. Abdichtungsstoffe: Bahnenförmige oder flüssig aufzubringende Abdichtungsstoffe; welcher Stoff ist wofür geeignet und wofür nicht?

  7. Abdichtungsbauarten: Welche Stoffe für welche Abdichtung? Wie ist die Schichtenfolge im jeweiligen Bauteil?


Dazu gibt es als Online-Live-Vorführung die fachgerechte Wandsockel-Abdichtung mit Polymerbitumenbahnen nach DIN 18533.

Termine:
28.10.2020 von 13.30 bis 16.00 h
12.11.2020 von 09.00 bis 11.30 h


Buchungs-Nr. 201.D5:

Flachdachsanierung mit Vernunft – wirkungsvolle Sanierung bei feuchtebelasteten Altdächern

BMI-Experten und der Sachverständige referieren über:

  • Wichtiges Hintergrundwissen für funktionierende Dachaufbauten mit allen Schichten.

  • Ökonomische und ökologische Vorteile bei der Sanierung durch den Erhalt bestehender Dachschichten.

  • Geprüftes Sanierungskonzept – Sicherheit bei der Ausführung in der Praxis. 


sowie zur Abdichtung von Küchen und Industrieböden:

  • Warum müssen Fußböden in der lebensmittelverarbeitenden Industrie (anders) abgedichtet werden?

  • Anforderungen aus der Musterbauordnung und der DIN 18534 kennenlernen.


Dazu gibt es als Online-Live-Vorführung das Beispiel einer „Flachdachsanierung mit Vernunft”.

Termine:
27.10.2020 von 13.30 bis 16.00 h
17.12.2020 von 09.00 bis 11.30 h 

Mit der BMI-Akademie punkten

Alle Symposien sind kostenfrei – BMI lädt ein. Das schließt Seminarunterlagen und das Teilnahmezertifikat ein. Die Architektenkammern erkennen die BMI-Symposien als Fortbildung an. Die Anmeldung erfolgt online auf www.bmi-akademie.de oder per E-Mail an akademie@bmigroup.com. Hier kann man auch den Flyer „Neues Online-Angebot für neue Ziele“ anfordern, das Online-Seminarprogramm der BMI Akademie für 2020/21.

Über BMI 

Die BMI Group, Region Central Europe, umfasst die Länder Deutschland und Schweiz. Rund 1.700 Mitarbeiter sind hier für die Marken Braas, Icopal, Vedag sowie Wolfin tätig. Sie ist Teil der BMI Group, des größten Herstellers von Flachdach- und Steildachsystemen sowie Abdichtungslösungen in ganz Europa. Mit 128 Produktionsstandorten in Europa sowie in Teilen von Asien und Afrika vereint die BMI Group insgesamt rund 9.600 Mitarbeiter.

Downloads

NameDateigröße
Pressetext Mit Online-Symposien zu neuen Zielen167.72 KB
Pressebilder Mit Online-Symposien zu neuen Zielen153.17 KB

Kontakt

Kontakt

Dagmar Bohm

Öffentlichkeitsarbeit BMI Group

Deutschland/Schweiz

dagmar.bohm@bmigroup.com

dagmar-bohm-profile