Ihr Browser ist nicht aktuell.  Bitte installieren Sie das neueste Update für Ihren Browser.

BMI auf der "Dach + Holz 2020"

Dachkompetenz auf 800 Quadratmetern
Als PDF herunterladen
Ansicht Messestand BMi Deutschland auf der Dach und Holz 2020
BMI Group Messestand

Alles aus einer Hand

Man kann als Messebesucher der „DACH + HOLZ 2020“ in Stuttgart natürlich Kilometer um Kilometer durch die Hallen streifen, aber es gibt auch eine Alternative der kurzen Wege. Das breite Angebot an Produkten und Systemen für das Dach finden Dachprofis konzentriert auf den knapp 800 m² der BMI Group in Halle 6. Am Stand 6.217 präsentiert sie sich mit ihren Technologiemarken BMI Braas, BMI Everguard, BMI Icopal, BMI Vedag und BMI Wolfin auf einem gemeinsamen Stand. Das Portfolio der Gruppe ist in dieser Form einzigartig und umfasst das Flachdach und das Steildach. Es reicht von Bitumen-, Kunststoff- und Flüssigkunststoffabdichtungen über Metalldächer bis zu kompletten Dachsystemen aus Dachsteinen und Dachziegeln mit darauf abgestimmten Komponenten und Zubehör. Außerdem präsentiert BMI sein erweitertes Angebotsportfolio in den Bereichen Dämmung, Solarthermie und Photovoltaik, Windsogsicherung sowie Lüftung und Entwässerung.

Dachtechnik mit allen Sinnen erleben

Der BMI Stand ist wieder als Marktplatz mit Live-Arena, vielen Aktionsflächen sowie Dachsystemaufbauten konzipiert. Auf der großen Arenafläche wird es mehrmals täglich Live-Verlegungen eines kompletten Dachaufbaus mit Bitumenbahnen und Dämmung geben. Außerdem finden an allen Messetagen Produkt-Demonstrationen der einzelnen Marken auf den Aktionsflächen verteilt am gesamten Messestand statt. Und natürlich darf das komplette BMI Produktspektrum von Dachsteinen und Dachziegeln über Bitumen- und Kunststoffbahnen bis hin zu dem kompletten Zubehör nicht fehlen. Hier ist einfach immer was los. So gibt es zum Beispiel bei BMI Braas die Dämmstoffverarbeitung und den Braas Clip im Einsatz zu sehen. Dachprofis können außerdem das Dachstein Leichtgewicht Doppel-S Aerlox erleben, der Verarbeitung von Wakaflex zusehen und die Temperaturunterschiede zwischen herkömmlichen Dachsteinen und jenen mit Protegon-Oberfläche fühlen. Bei BMI Icopal können sich die Besucher über die Flüssigkunststoffverarbeitung mit Profi-Dicht informieren. Außerdem gibt es auf der Aktionsfläche Demos zur sicheren und gleichmäßigen Verschweißung unserer leichtgewichtigen Bitumen-Bahnen zu sehen. Stichworte sind hier: T-CUT, bestreuungsfreier Querstoß und Power-Therm-Streifen. BMI Vedag zeigt die Live-Verarbeitung des neuen Flüssigkunststoffs Sealoflex Ultra und BMI Wolfin sowie BMI Everguard präsentieren sich im Bereich der Kunststoff-Dach-und-Dichtungsbahnen mit Live-Verschweißungen inklusive des Systemzubehörs und der Klebstoffe.

Systeme aus einer Hand

Im Vordergrund steht bei BMI natürlich die Vielfalt des Systemangebotes. Fünf starke Marken unter einem Dach – das heißt für den Dachprofi: ein Messestand – viele Dachaufbauten. Schwerpunktthemen wie Dämmung, Befestiger, Solar und PV oder Lüftung und Entwässerung werden sowohl in den Live-Präsentationen als auch bei den vorherrschenden Systemaufbauten aufgegriffen. Und das im Flach- und Steildachbereich.
Dachtechnik sehen, hören, fühlen – da kommen die Dachprofis mit allen Sinnen auf ihre Kosten.

Übrigens: Auf der Dach + Holz greift BMI das Motto seiner Anzeigenkampagne wieder auf. „You´ll never work alone“ heißt es dann in der Fotobox am Stand. Dort können Besucher ein Foto von sich und dem BMI Schal machen, auf der BMI Facebook Seite posten und jeden Tag tolle Preise gewinnen. Schal inklusive. Mitmachen macht Spaß und lohnt sich.

Kommen Sie zu uns

BMI auf der Dach+Holz 2020

Messegelände Stuttgart
28. – 31. Januar 2020
Halle 6 Stand 6.217

Über die BMI Group, Region Central Europe

Die BMI Group, Region Central Europe, umfasst die Länder Deutschland und Schweiz. Rund 1.700 Mitarbeiter sind hier für die Marken Braas, Icopal, Vedag sowie Wolfin tätig. Sie ist Teil der BMI Group, des größten Herstellers von Flachdach- und Steildachsystemen sowie Abdichtungslösungen in ganz Europa. Mit 128 Produktionsstandorten in Europa sowie in Teilen von Asien und Afrika vereint die BMI Group insgesamt rund 9.600 Mitarbeiter.

 

Weitere umfassende Informationen über BMI unter http://www.bmigroup.com/de/ sowie auf den Internetseiten der jeweiligen Marken

Pressedownloads

DokumentennameDateitypGrößeDownload
bra-bt-0019ta-vorbericht-dach_holz-2020-end-19-11-20pdf1,04 MB
BMI Group Messestandjpg1,02 MB
Messelogo_D_H_Logo2016_161004jpg144,51 KB