Übergangsziegel

Übergangsziegel

Traglattenabstand ist die Distanz zwischen Oberkante einer Dachlatte und der Oberkante der nächsten Dachlatte bei Deckungen.

Die Traglattenabstände werden bei Dachziegeln und Dachsteinen unter anderem bestimmt durch

  • Dachziegel-/Dachsteinlänge,

  • Dachziegel-/Dachsteinform,

  • mögliche Decklänge,

  • dachneigungsabhängige Höhenüberdeckung,

  • Sparrenlänge bzw. Konterlattenlänge,

  • notwendigen Überstand der Deckung an der Traufe,

  • notwendigen Traglattenabstand zum Firstscheitelpunkt.

Kontakt


Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne. Schreiben Sie uns:

kundendienst@bmigroup.com