Sealoflex Endura Finish Coat – Makierung Rot

Produktoptionen
Farben ( {0} Artikel vorhanden)
    Texturen ( {0} Artikel vorhanden)
      Maße ( {0} Artikel vorhanden)
      Produktinformationen

      Anwendung
      Die rote Markierung kann zur Herstellung von Abgrenzungen (z.b. Wartungswege) und zur Kennzeichnung von Gefahrenbereichen auf Flachdächern, Balkonen, Parkdecks, geneigten Dächern, sowie als Wandbeschichtung verwendet werden.

      Beschreibung
      2-komponentiges, rot pigmentiertes Harz auf PMMA Basis.

      Mischanleitung
      Rühren Sie das Basisharz gründlich auf und fügen Sie die abgemessene Menge Katalysator hinzu. Harz und Katalysator unter Verwendung eines langsam laufenden Mischers mindestens 2 Minuten gründlich mischen, bis der Katalysator geleichmäßig verteilt ist. Danach mindestens 1 Minute stehen lassen, damit sich der Katalysator vollständig auflösen kann.

      Mischanweisung
      Temperaturbereich von:
      +0 °C bis +5 °C ➔ 10 kg Basisharz+ 0,40 kg Katalysator (4%)*
      +5 °C bis +15 °C ➔ 10 kg Basisharz + 0,20 kg Katalysator (2%)
      +15 °C bis +35 °C ➔ 10 kg Basisharz + 0,20 kg Katalysator (2%)
      *nur Winter-Grade verwenden.

      Verbrauch
      Der Verbrauch ist abhängig vom Untergrund und der gewünschten Schichtdicke. Durchschnittliche Erfahrungswerte betragen 2,0-3,0 kg/m².