VGP Park Graz

Der VGP Park Graz ist eine beeindruckende Immobilie auf einem 92.000 Quadratmeter großen Grundstück. Das moderne Business-Areal liegt sechs Kilometer südlich der steirischen Landeshauptstadt an einer bestens angebundenen Verkehrsader. Auf den Dächern dieser technisch ausgereiften Gebäude sorgt die Abdichtungsbahn Cosmofin GG plus von BMI Villas für optimalen Schutz.
Auf den Dächern des VGP Park in Graz sorgt die Abdichtungsbahn Cosmofin GG plus von BMI Villas für optimalen Schutz
Artikel teilen:

Die Zukunft für Logistik und Gewerbe

Der VGP Park Graz ist eine beeindruckende Immobilie auf einem 92.000 Quadratmeter großen Grundstück. Das moderne Business-Areal liegt sechs Kilometer südlich der steirischen Landeshauptstadt an einer bestens angebundenen Verkehrsader. Auf den Dächern dieser technisch ausgereiften Gebäude sorgt die Abdichtungsbahn Cosmofin GG plus von BMI Villas für optimalen Schutz.

Es ist wahrlich eine Toplage für Logistik, Produktion und Gewerbe jeder Art. Der VGP Park Graz befindet sich direkt an der Autobahn A9/E57 und der Autobahnanbindung Kalsdorf. Rund vier Kilometer nördlich vom Standort liegt der Autobahnknoten A2/A9, wo sich die wichtigen Verkehrswege A2 (Richtung Italien, Ungarn, Slowakei und Tschechien) und A9 (Richtung Deutschland, Slowenien und Kroatien) kreuzen.

Dank dieser Lage ist „sowohl optimale Sichtbarkeit als auch beste Erreichbarkeit gewährleistet“, wie die Besitzer des Parks betonen. VGP ist ein paneuropäischer Entwickler, Betreiber und Eigentümer von hochwertigen Logistik- und Gewerbeimmobilien. Das belgische Familienunternehmen entstand 1998 in Tschechien und ist heute in 13 Ländern tätig. Die Stärken von VGP lauten wie folgt: „Wir verfügen über ein vollintegriertes Geschäftsmodell mit Fähigkeiten und langjähriger Erfahrung entlang der gesamten Wertschöpfungskette, vom Grundstückserwerb über die Entwicklung bis hin zum Asset- und Property-Management. Ursprünglich als Bauunternehmen gegründet, liegt unser strategischer Fokus heute auf der Entwicklung großer Multi-Tenant-Geschäftsparks.“

Die speziellen Vorteile im VGP Park Graz werden vom Unternehmen so auf den Punkt gebracht: „Zeitliche und wirtschaftliche Verluste durch lange Transportwege bleiben Ihnen erspart. Wir kümmern uns außerdem um die Verwaltung des von Ihnen gemieteten Gebäudes und bereiten bei wachsendem Bedarf ein neues Projekt für Sie vor. Viele Marktführer haben sich mit uns bereits ihre Vorstellung von Erreichbarkeit und Ausstattung eines idealen Logistikstandortes erfüllt.“

Facts

Auftraggeber | Bauherr: VGP Industriebau Österreich GmbH, Wien
Dachtechnik: HT Generalunternehmer & Industriebau GmbH, Kalsdorf

Standort: VGP Park Graz, 8141 Zettling
Baujahr | Fertigstellung: Bauphase 1, 2021

Eingedeckte Fläche: ca. 40.000 m²
Produkte:  Cosmofin GG PLUS inkl. Zubehör wie Detailbahn, Rohreinfassungen (ca. 100 Stück) etc., Notentwässerung PerformaDrain

Mehr über die Cosmofin GG plusMehr über PerformaDrain

Wirtschaftliche Lösung für das Dach

Im Jahr 2021 wurde das erste Gebäude im VGP Park Graz errichtet. Die Dachfläche dieses Bauabschnitts betrug rund 8.000 Quadratmeter, in Summe werden es dann über 40.000 Quadratmeter sein. Die Fertigstellung des gesamten Areals ist für 2022 geplant. Die Dachkonstruktion besteht aus einer tragenden Holzleimbinderkonstruktion, Trapezstahlblechen, Dampfabdichtung und PIR Dämmplatten oder gegebenenfalls auch Mineraldämmung.

Für die Dachabdichtung wurde die Kunststoffdachbahn Cosmofin GG plus von BMI gewählt. Diese hochwertige thermoplastische Folie wird aus monomer weichgestelltem PVC hergestellt. Sie ist mittig verstärkt mit einem äußerst stabilen Kombinationsträger aus Glasgelege und Glasvlies. Die langzeitbewährte rezeptive Ausstattung der Dachbahn Cosmofin ermöglicht eine sehr gute handwerkliche Verarbeitung.

Durch das Glasvlies ist die Bahn speziell auch für die Verlegung unter Auflast geeignet. Gleichzeitig ist sie durch die mittige Verstärkung aber auch die richtige Wahl im mechanisch befestigten Aufbau. Cosmofin GG plus ist besonders für die effizienten Großflächenabdichtungen im Neubaubereich konzipiert. Sie bietet große ökonomische Vorteile, denn für zwei Verlegearten wird nur eine Bahn benötigt.

Zusätzlich zur Cosmofin GG plus wurde von BMI auch das optimal passende Zubehör wie Detailbahnen, Rohreinfassungen (ca. 100 Stück) und Anschlusskleber geliefert. Damit wurde auch bei den Detail- und Anschlussarbeiten garantiert, dass nur systemkompatible Komponenten verwendet wurden. Das ist besonders wichtig, da mindestens zwei Prozent der Dachfläche des VGP Park Graz lichtdurchlässig sind und Dachfenster, Oberlichter oder ähnliche Elemente umfassen.

Zudem wurde die Notentwässerung des Daches mit der Systemlösung Performa Drain von BMI hergestellt. Gerade bei so großen Dachflächen ist eine genau kalkulierte Entwässerung sowie der Einsatz hochwertiger Produkte eine wesentliche Grundlage für den nötigen Schutz.

Für VGP als zukunftsweisendes Unternehmen lautet ein entscheidender Grundsatz: „Wir arbeiten ständig an der Optimierung unserer Gebäude und haben stets die Anforderungen des Marktes und den technischen Fortschritt im Blick. Energieeffizienz und Nachhaltigkeit sind für uns hierbei selbstverständlich.“

Weitere Projekte und Referenzen

Artikel teilen: