Dach Tipps

Für sanfte Neigungen

Wir von BMI Bramac haben als einziger Dachhersteller ein spezielles DachSystem entwickelt, das eine Eindeckung mit Dachsteinen auch bei flachen Dachneigungen ab 7 Grad ermöglicht.
Download als .PDF
Einfamilienhaus mit BMI Bramac 7 Grad Dachlösung

Die einzige Hartdeckung für das flachgeneigte Dach

Die technische Einzigartigkeit dieses Produkts erweitert den Gestaltungsspielraum von Architekten und Bauherren. Gleichzeitig ergeben sich großartige Möglichkeiten, flache Dächer in das Ortsbild zu integrieren. Die zwei tragenden Säulen dieser herausragenden Produktlösung, die ab einer Dachneigung von 7 Grad verlegt werden kann, sind die hohe Produktqualität und die exzellente Verarbeitung durch von Bramac geschulte und zertifizierte Betriebe.

Mit diesem Modell der Zusammenarbeit gibt es nur Gewinner: Der Konsument erhält eine 15-jährige Systemgarantie. Der Dachdeckerbetrieb gewinnt durch eine erstklassige Zertifizierungsschulung und profitiert von der kostenlosen Lehrverlegung auf der ersten Baustelle. Erich Fuchs, Leiter der operativen Anwendungstechnik bei BMI Österreich, überwacht die hohe Qualität der Ausführung und er garantiert: „Kunden, die sich für das BMI Bramac 7° DachSystem entschieden haben, sind begeistert. Bisher gab es so gut wie keine Beanstandungen. Der Mut, hier einen eigenen Weg zu gehen, wurde vom Markt honoriert“.

Um sicher zu gehen, wurden ganze Systeme in Hinblick auf Produktqualität und Verlegung von einem europäischen Normungsinstitut überprüft.

Fazit: Diese Hartdeckung für das flachgeneigte Dach erfüllt alle relevanten technischen Standards – bestätigt durch ein Rechtsgutachten der Universität Wien.

Impressionen 7° DachSystem

Noch Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Unsere Ansprechpartner von BMI Österreich finden Sie hier
Einfamilienhaus mit BMI Bramac 7 Grad Dachlösung