High-Tech-Unternehmen Qness

Mit dem neuen Firmensitz rund 30 Kilometer südlich der Stadt Salzburg hat das High-Tech-Unternehmen Qness die Bereiche Innovation und Produktion an einem Standort gebündelt. Dort werden Präzisionsmessgeräte für die Härteprüfung sowie Produkte im Bereich der Metallographie von absoluten Spezialisten entwickelt und hergestellt.
bmi-oesterreich-QnessGmbH_4
Artikel teilen:

Exzellente Technologien und Materialien

Um den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern perfekte Arbeitsbedingungen bereitzustellen, hat man schon beim Bau auf exzellente Technologien und Materialien gesetzt. Diese Maßstäbe galten auch für die 600 Quadratmeter Dachfläche, die mit dem revolutionären System Villas BiFlex eingedeckt wurde. Dieser ultraleichte, zweilagige Aufbau lässt sich konkurrenzlos schnell verlegen und dichtet sicher sowie dauerhaft ab. Zudem ist das Villas BiFlex elastisch, was höchste Robustheit und Resistenz bis Hagel - widerstand 5 bedeutet. Beeindruckend dabei ist, dass diese Kriterien mit einer Dachhaut-Dicke von nur 5,9 mm erfüllt werden.

bmi-oesterreich-QnessGmbH_3

Nachhaltig, langlebig, effektiv

Nachhaltig, langlebig, effektiv – das waren auch bei der Dachlösung des neuen Hauptquartiers von Qness im Salzburger Golling die Prämissen. Eine Photovoltaik- Anlage gehört da genauso dazu wie das innovative Villas BiFlex-System. Auf dem Voranstrich wurden folgende Lagen von Villas verlegt: Villaself SKB-PLUS, Wärme dämmung steinodur WDK LD 220 mm, Unterlagsbahn BiFlex U, Oberlagsbahn BiFlex O zinkgrau.

bmi-oesterreich-QnessGmbH_1

Mit dem neuen Firmensitz rund 30 Kilometer südlich der Stadt Salzburg hat das High-Tech-Unternehmen Qness die Bereiche Innovation und Produktion an einem Standort gebündelt. Dort werden Präzisionsmessgeräte für die Härteprüfung sowie Produkte im Bereich der Metallographie von absoluten Spezialisten entwickelt und hergestellt.

Robust, UV-, wärme- und alterungsbeständig

BiFlex U ist eine kaltselbstklebende Elastomerbitumen-Unterlagsbahn mit reißfester Trägereinlage und perforierter Oberfläche – dadurch wird das Aufflämmen der Oberlagsbahn BiFlex O erleichtert und das Verkleben verhindert. Die BiFlex O besteht aus Plastomerbitumen und wird vollflächig aufgeämmt. Sie ist extrem robust sowie UV-, wärme- und alterungsbeständig. Optisch überzeugt sie durch ein elegantes Zinkgrau.

 „Entwicklung, Herstellung und Lieferung innovativer und exklusiver Produkte für die Härteprüfung und Metallographie“ steht auf dem Portfolio von Qness – all das passiert seit 2016 unter einem Dach.

Facts

Auftraggeber | Bauherr: Robert Höll
Dachtechnik:
 Heigl GmbH

Standort: 5440 Golling
Baujahr | Fertigstellung: 2016

Abgedichtete Fläche: ca. 600 m2
Verwendete Villas Produkte | Systeme: Villaself SKB-PLUS, steinodur WDK LD 220, BiFlex U, BiFlex O

Weitere Projekte & Referenzen

Artikel teilen: